In Mladá Boleslav wird das einzigartige Innovationszentrum AUFEER DESIGN eröffnet

31. 8. 2018

AUFEER DESIGN ist ein internationales Unternehmen, das sich auf Design-, Entwicklungs-, Konstruktions- und EDV-Produkte und Dienstleistungen im Bereich Automobil, Schienenfahrzeuge und Luftfahrt spezialisiert. Es ist eine Tochtergesellschaft der Gruppe Matador und ist bereits seit 18 Jahren nicht nur in der Tschechischen Republik, sondern auch auf ausländischen Märkten, tätig. Am 30. August 2018 war das einzigartige Innovationszentrum AUFEER DESIGN in Mladá Boleslav feierlich eröffnet. Durch die Eröffnung des Innovationszentrums AUFEER DESIGN wird das Unternehmen zu einem starken Spieler im Bereich der komplexen Automobilentwicklung Mitteleuropas.

Komplexe Entwicklungsdienstleistungen an einem Ort

"Dank der Eröffnung des Innovationszentrums reiht sich unsere Gesellschaft in die Elite jener Unternehmensgruppe Mitteleuropas ein, die alle Dienstleistungen an einem Ort anbieten kann," sagt Martin Zabadal, Generaldirektor von AUFEER DESIGN.

Einzigartige Möglichkeiten des Innovationszentrums AUFEER DESIGN

Das Innovationszentrum ist nicht nur wegen seiner Einrichtung und Ausstattung einzigartig, sondern auch wegen seines umfassenden Entwicklungsprozesses für Fahrzeuge von 2D-Skizzen über das virtuelle 3D-Modell bis zum physischen Fahrzeugmodell 1:1. Hauptziel des Projektes ist der Aufbau eines umfassenden Dienstleistungsportfolios, mit dem das Unternehmen AUFEER DESIGN auf die wachsenden Kundenanforderungen nach schlüsselfertigen ganzheitlichen Entwicklungslösungen reagieren kann. Das Wesentliche des Projektes besteht in der Beschleunigung des Entwicklungsprozesses für Produkte von der ersten Idee, über das Design, den Prototyp bis hin zur detaillierten Dokumentation und dabei in der Beachtung aller Standards und Kundenanforderungen.

Spezialisten für den gesamten Fahrzeugentwicklungsprozess

In dem neu errichteten Zentrum sind Know-how und Spezialisten aus den Bereichen Design, Modellieren, Modellskizzen, Digitalisierung, A-Class-Spezialisten und Informatiker konzentriert, um einen kreativen und effektiven Prozess für Forschung und Entwicklung mit minimalem Bedarf an Sublieferungen oder fehlendem Know-how zu starten.

Von Pininfarina zum Direktor des Zentrums AUFEER DESIGN

Zum Direktor des Innovationszentrums AUFEER DESIGN wird Branislav Maukš MA, der zuvor als Senior Designer bei Pininfarina in Turin, Italien, tätig war. An diesem angesehenen Ort hat er hauptsächlich an Projekten für die Marke Ferrari gearbeitet.

Projekte, über die noch nicht gesprochen werden darf

Das Unternehmen arbeitet für viele bekannte Marken wie ŠKODA, BENTLEY, PORSCHE, FERRARI, AUDI, VOLKSWAGEN und weitere. Derzeit arbeitet ein Team von Designern am Konzept der Fahrzeuge AF1 und AF2. Eines der Hauptziele des Innovationszentrums AUFEER DESIGN ist ein Umfeld zu schaffen, in dem unser talentiertes Designteam und unsere bestehenden und neuen Kunden in der Lage sind, ihre

Entwürfe an physischen Designmodellen und funktionalen Prototypen zu entwickeln. AUFEER DESIGN verfügt über ein internationales Team von mehr als 215 Spezialisten. Bereits jetzt arbeiten sie an Projekten, über die noch nicht gesprochen werden darf. In ein paar Jahren wird jeder darüber sprechen - sie arbeiten an den Visionen der Zukunft.

 


Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu.

MEHR ÜBER COOKIES